Missio-Aktion: Solidarität mit den Menschen in Nigeria

Missio-Aktion: Solidarität mit den Menschen in Nigeria

„Lasst uns nicht müde werden, das Gute zu tun“- Die Aufforderung, die Paulus einst an die Gemeinden in Galatien schrieb, war das Leitwort der diesjährigen missio-Aktion.

Wir haben im Pfarreienverbund gemeinsam mit dem Weltladen das Anliegen der missio-Aktion unterstützt: In allen Gemeinden gab es am Missio-Sonntag gemeinsam vorbereitete Gottesdienste mit einer thematischen Einführung zur missio-Aktion, in deren Anschluss kleine Brote gegen eine Spende abgegeben wurden.

Alle Interessierten waren außerdem zu einem Solidaritätsessen zuhause eingeladen, zu dem der Weltladen eine Kochbox angeboten hatte. Au´ßerdem gab es ein Zoom-Treffen mit Monsignore Dr. Polycarb Chuma Ibebuike aus Nigeria, der über die Situation in dem westafrikanischen Land berichtet hat, das im Mittelpunkt der diesjährigen Missioaktion stand.

Wir bedanken uns bei allen, die sich an der Durchführung der Aktion beteiligt haben und bei allen Spenderinnen und Spendern!